hoch
SEAT MÓ125 und MÓ65

Kaum eine Fahrzeugart eignet sich besser für den Elektroantrieb als der Roller, neudeutsch auch gerne Scooter genannt. E-Scooter sind leicht und wendig, sie brauchen nicht viel Platz. Außerdem surren sie elegant vor sich hin, deutlich leiser als ihre verbrennungsmotorisierten Pendants. All das macht den Elektroroller bereits seit einiger Zeit hierzulande immer beliebter. Vor allem in den urbanen Ballungsräumen, denn diese sind des E-Scooters eigentliches Revier.

Hier kann er seine Stärken am besten zur Geltung bringen. Als vollelektrische Alternative zu Bus, Bahn oder Fahrrad ist er ideal für den täglichen Weg zur Arbeit oder auch für die „letzte Meile“, also den Weg von Bahn oder Bus zum Ziel: Wie dafür gemacht, um Staus im Stadtverkehr einfach und nachhaltig zu vermeiden.

In der größeren Version mit mehr Reichweite eignet er sich sogar bestens für Wochenendausflüge zu zweit. Immer mit null lokalen Emissionen, nahezu lautlos und dank App-Unterstützung wunderbar einfach in der Handhabung. Auch das Aufladen an der Haushaltssteckdose ist erfreulich unkompliziert. Eine Ecke in der Garage oder im Hof reicht; wenn’s anders nicht geht, wird eben ein Kabel durchs Fenster gehängt. Alternative: Batterie ausbauen und als Trolley zur nächsten Steckdose ziehen (sofern sich die nicht gerade im 4. Stock befindet).

Erfolgsmodell SEAT MÓ

Die VW-Konzerntochter SEAT hat den Trend frühzeitig erkannt und sich unter der assoziationsreichen Submarke MÓ mit gleich zwei E-Rollervarianten erfolgreich auch am deutschen Markt positioniert. Und nutzt dabei in enger strategischer Zusammenarbeit das Know-how führender Pioniere auf dem Gebiet der zweirädrigen Elektromobilität.

SEAT MÓ65

Der SEAT MÓ 65 – heiß begehrter Bestseller

So ist etwa der SEAT MÓ eKickscooter 65 nahezu baugleich mit dem Segway Ninebot G30D, einem Luxusmodell unter den E-Scootern. Allerdings ist der – selbstverständlich für den Straßenverkehr zugelassene – SEAT-Scooter ein gutes Stück preiswerter.

Warum gerade der SEAT MÓ 65 so beliebt ist, ist schnell erklärt: Mit einem MÓ 65 ist man jederzeit nachhaltig und mit Spaß unterwegs. Der schicke kleine Roller hat eine Reichweite von 65 Kilometern und der 350-Watt-Hinterradmotor sorgt für beeindruckende Beschleunigung. Die Trommelbremse vorne und die elektronische Bremse hinten gewährleisten präzises Bremsverhalten. Außerdem gefällt die hochwertige Verarbeitung; für ein Maximum an Sicherheit und Zuverlässigkeit sind alle elektrischen Komponenten gegen Regen geschützt.

Bleibt nur noch eine Frage zu klären: Wie kommen Sie am schnellsten zu Ihrem neuen SEAT MÓ eKickscooter 65? – Unser Tipp: Jetzt ganz einfach bei HACKEROTT für nur 749 € online bestellen. Und ihn sich bequem nach Hause schicken lassen (Bearbeitungszeit ca. 5 Werktage, Versandkosten: 19,90 Euro). Oder bei HACKEROTT in Hannover abholen (in der Regel fertig in 24 Stunden).

SEAT MÓ125

Der SEAT MÓ eScooter 125 – aufregend neues Mobilitätsgefühl

Etwas erwachsener als der MÓ 65 präsentiert sich der vollelektrische SEAT MÓ eScooter 125: Ergebnis der erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem spanischen Hersteller Silence, einem Marktführer auf dem Sektor zweirädriger Elektrofahrzeuge.

Die Philosophie: Mehr Lebensqualität und mehr Mobilitätskomfort im urbanen Raum bieten und zugleich Lärm und Luftverschmutzung in den Städten reduzieren. Geht diese Rechnung auf? – Mit dem SEAT MÓ eScooter 125 auf jeden Fall. Denn der stylish designte Roller beschleunigt schneller als ein 125 cm³ Verbrenner-Roller und ist dabei lautlos, ohne Abgase und ohne Vibrationen. Außerdem nahezu wartungsfrei und mit einer Reichweite von über 130 Kilometern für größere Ausflüge perfekt geeignet. Drei Fahrmodi bieten maximale Flexibilität (Höchstgeschwindigkeit im Sport-Modus: 95 km/h), und selbst engste Parklücken sind für den MÓ 125 dank Rückwärtsgang überhaupt kein Thema.

Als Leichtkraftrad darf der SEAT MÓ eScooter 125 von Personen ab 16 Jahren mit Führerschein A1 gefahren werden. Alternativ gelten auch der Führerschein B196 bzw. der vor dem 1. April 1980 ausgestellte Pkw-Führerschein B (alte Klasse 3).

Erhältlich ist der MÓ 125 in drei schicken Farbvarianten; aber egal, ob Ihre Wahl nun auf Daring Red, Aluminium Grey oder Oxygen White fällt: wenn Sie den SEAT MÓ eScooter 125 jetzt bei HACKEROTT bestellen, ist der Versand innerhalb Deutschlands bis einschließlich 31.07.2021 für Sie kostenlos! Alternativ können Sie Ihren MÓ 125 natürlich ebenfalls persönlich bei HACKEROTT in Hannover abholen. Oder wie wäre es zunächst mit einer Probefahrt? – Dann vereinbaren Sie jetzt Ihren Wunschtermin!

 

 


No Thumbnail

Es gibt keine aktuelleren Beiträge!

Über den Autor
Christian Hackerott

Christian Hackerott

Christian Hackerott ist Geschäftsführer der HACKEROTT-Autohaus-Gruppe.


Informationen

Verbrauch der beworbenen Fahrzeuge: Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 17,4 - 4,1, außerorts 7,8 - 3,0, kombiniert 10 - 3,4
CO2-Emmission (g/km): kombiniert 235 - 89 | Energieeffizienzklasse: A - G

**Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide HarmonizedLight VehiclesTest Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs-und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem “Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der “Deutschen Automobil Treuhand GmbH” unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen