hoch
Mitarbeiter bei HACKEROTT

Worüber freut sich jedes Unternehmen ganz besonders? – Natürlich über zufriedene Kunden, logisch. Und ebenso über zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Auch logisch, denn die sind ja mit die wichtigste Voraussetzung dafür, dass die Kunden zufrieden sind. Und in dieser Hinsicht sind wir bei HACKEROTT wirklich gut aufgestellt. Das sage nicht ich als Personalchefin, und das sagt auch nicht unsere Werbeagentur, sondern das ergibt sich durch einen Blick auf kununu, das große europäische Arbeitgeber-Bewertungsportal. Denn da kommt die Hackerott-Autohaus-Gruppe als Arbeitgeber auf einen Top-Score von 4,7! Deutlich höher als der Durchschnitt der Branche; der liegt nämlich bei schmalen 3,3 Punkten.

100 % Weiterempfehlung

Die Rankings bei kununu basieren ja darauf, wie aktuelle und ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Bewerberinnen und Bewerber das jeweilige Unternehmen bewerten. Und da scheinen wir doch einiges richtig zu machen: 100 Prozent Weiterempfehlungs-Quote und 100 Prozent Gehaltszufriedenheit – das sind Statements, auf die man wirklich stolz sein kann!

Bei kununu gibt es auch den sogenannten Kulturkompass. Der zeigt an, ob das Unternehmen von den Beschäftigten als eher traditionell oder als eher modern eingeschätzt wird. Und auch hier schneidet HACKEROTT super ab: als modernes Unternehmen mit einem Score von 4,8 – rasante 37 Prozentpunkte besser als der Branchendurchschnitt!

Was macht den Arbeitgeber HACKEROTT so besonders?

Dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit HACKEROTT sehr zufrieden sind, das bestätigt uns kununu also sogar gleich mehrfach. Aber woran liegt das eigentlich? Was macht HACKEROTT als Arbeitgeber so besonders – und warum macht das Arbeiten bei HACKEROTT mehr Spaß als anderswo? Fragen, die natürlich niemand besser beantworten könnte als die Mitarbeiter selbst! Unser Verkaufsberater Damian Marcinkowski zum Beispiel sagt: „Wir sind ein super Team und denken leistungsorientiert!“ Katrin Franke ist Service-Assistentin und seit fünfzehn Jahren im Unternehmen. Für sie ist das Besondere an HACKEROTT, dass hier das Wort Familienunternehmen wirklich ganz groß geschrieben wird. Und außerdem: „Wir sind ein junges, dynamisches Unternehmen und haben einen guten Zusammenhalt. Das macht uns aus!“

Verkaufsleiter Thomas Heine hat einen guten Tipp parat: „Einfach mal vorbeikommen und sich selbst überzeugen, dass hier ein tolles Team für alle Fragen da ist und weiterhilft!“ Und Vertriebs-Assistent Benedict Hanebuth sagt: „Wir sind nicht einfach nur Kollegen – das sorgt für eine gute Arbeitsatmosphäre!“

Interessiert an weiteren Statements? Und daran, welche Superkräfte HACKEROTT-Mitarbeiter gerne hätten, was sie auf die einsame Insel mitnehmen würden und was ihre Lieblingsautos sind? – Dann empfehle ich unseren YouTube-Channel #Meet The Team!: Einfach mal reinschauen und Spaß haben!

Karriere machen bei HACKEROTT

Und wenn Sie sich eine erfolgreiche Karriere bei HACKEROTT vorstellen können: Werfen Sie gerne mal einen Blick auf unser Karriere-Portal! An den drei Standorten Hannover, Langenhagen und Laatzen bieten wir Ihnen als Kfz-Mechatroniker (m/w/d), Kfz-Service-Techniker (m/w/d) und Karosseriebau-Mechaniker (m/w/d) einen sicheren Arbeitsplatz und exzellente Karriere-Chancen.

Auch als Berufsstarter bieten wir Ihnen tolle Entwicklungsmöglichkeiten: Aus gutem Grund gehört HACKEROTT bei technikbegeisterten jungen Menschen zu den beliebtesten Ausbildungsbetrieben in der Region Hannover. Und zu den besten Autohändlern 2021 im Auto-Bild-Ranking.


Über den Autor
Waltraud Hackerott

Waltraud Hackerott


Informationen

Verbrauch der beworbenen Fahrzeuge: Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 17,4 - 4,1, außerorts 7,8 - 3,0, kombiniert 10 - 3,4
CO2-Emmission (g/km): kombiniert 235 - 89 | Energieeffizienzklasse: A - G

**Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide HarmonizedLight VehiclesTest Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs-und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem “Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der “Deutschen Automobil Treuhand GmbH” unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen