hoch
Christian Hackerott

Mobil sein, Fahrspaß haben und vor unerwarteten Kosten geschützt bleiben: In diesem Beitrag erläutert Geschäftsführer Christian Hackerott Ihre Vorteile als Fahrer eines SEAT oder ŠKODA durch das Servicepaket „Wartung & Inspektion“.

Chr. Hackerott: Niemand lässt sich gerne von unvorhergesehenen Kosten überraschen, die das Haushaltsbudget gerade dann belasten, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann. Deshalb empfehlen wir das Servicepaket „Wartung & Inspektion“ von SEAT Leasing und ŠKODA Leasing. Das Prinzip: Planungssicherheit durch konstant günstige Monatsbeiträge über die gesamte Laufzeit. Und perfekte Wartungsqualität durch die erfahrenen Kfz-Experten in unseren Meister-Werkstätten.

Welche Leistungen werden denn über das Paket Wartung & Inspektion abgedeckt?

Chr. Hackerott: Mit dem günstigen Monatsbeitrag sind die Lohn- und Materialkosten* der fälligen Wartungen und Inspektionen gemäß Herstellervorgabe abgedeckt. Im Infokasten zu diesem Artikel haben wir die einzelnen Leistungen im Detail aufgeführt.

Besteht eine Obergrenze für das Alter meines SEAT oder ŠKODA?

Chr. Hackerott: Nein. Wartung & Inspektion gibt es für alle gebrauchten SEAT- oder ŠKODA-Modelle mit einem Mindestalter von drei Monaten und ohne Beschränkung bei der Kilometerlaufleistung zu Vertragsbeginn.

Und was mache ich, solange mein Wagen bei HACKEROTT in der Werkstatt ist?

Chr. Hackerott: Dann bleiben Sie natürlich weiterhin mobil**. Zum Beispiel mit einem Ersatzwagen oder mit unserem Hol- und Bringservice. Oder Sie erhalten von uns Taxigutscheine oder Fahrkarten für den GVH – ganz wie es für Sie am praktischsten ist.

Gibt es Wartung & Inspektion nur für Privatkunden oder ist das auch für gewerbliche Kunden ein Thema?

Chr. Hackerott: Selbstverständlich profitieren Sie auch als Gewerbekunde vom Servicepaket Wartung & Inspektion. Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot. Ausgenommen sind lediglich Fahrzeuge, für die bereits ein Leasing- oder Dienstleistungsvertrag bzw. Service-Management-Vertrag mit der SEAT Leasing oder der ŠKODA Leasing besteht.


Auf einen Blick: Folgende Leistungen führen wir im Rahmen von Wartung & Inspektion für Sie durch

  • MOTORÖL: Wechsel inklusive Ölfilter
  • GETRIEBEÖL: Wechsel bei Automatikgetrieben (inklusive Filter) sowie bei Haldexgetrieben
  • ZÜNDKERZEN: Ersatz
  • BREMSFLÜSSIGKEIT: Wechsel
  • FILTER: Wechsel von Luft-, Pollen- und Kraftstofffilter sowie Gasfilter für BiFuel Fahrzeuge
  • INSPEKTION: Sicht- und Funktionsprüfung inklusive Einstellen der Scheinwerfer
  • WEITERE LEISTUNGEN: Reinigung Wasserkasten, Wartung Schiebedach
  • ERSATZMOBILITÄT**: z.B. Ersatzwagen für 1 Tag, Hol- und Bringservice, öffentliche Verkehrsmittel

*Gilt nicht für Verschleißteile

**Ersatzmobilität umfasst den Anspruch auf eine begrenzte Übernahme der Kosten bis 35 €; gültig nur in Zusammenhang mit Leistungen, die durch die Dienstleistung abgedeckt werden.


SEAT Wartung & Inspektion einfach erklärt

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

ŠKODA Wartung & Inspektion einfach erklärt

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.


Über den Autor
Christian Hackerott

Christian Hackerott

Christian Hackerott ist Geschäftsführer der Autopark Hackerott GmbH & Co. Handels und Service KG.

Deine Antwort


Informationen

Verbrauch der beworbenen Fahrzeuge: Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 17,4 - 4,1, außerorts 7,8 - 3,0, kombiniert 10 - 3,4
CO2-Emmission (g/km): kombiniert 235 - 89 | Energieeffizienzklasse: A - G

**Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide HarmonizedLight VehiclesTest Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs-und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem “Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der “Deutschen Automobil Treuhand GmbH” unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen