hoch
SEAT Fast Lane

Super Sache: Bei HACKEROTT kommen SEAT-Fahrer jetzt noch schneller zum neuen Wunschauto! Denn ab sofort gilt für ausgewählte Modelle von SEAT Ibiza und SEAT Leon der neue SEAT Fast Lane-Service. Er verkürzt die Lieferzeit von Neufahrzeugen auf schlanke 21 Tage – selbstverständlich ohne zusätzliche Kosten für unsere Kunden.

Der innovative Service, den SEAT als erster Automobilhersteller weltweitet anbietet, hat sich bei unseren österreichischen Nachbarn bereits in kurzer Zeit zur Erfolgsstory entwickelt. Und auch wir bei HACKEROTT gehen fest davon aus, dass der SEAT Fast Lane-Service bei unseren Kunden extrem gut ankommen wird. Diese SEAT Modell- und Ausstellungsvarianten können Sie ab sofort bei HACKEROTT in Laatzen und Hannover per SEAT Fast Lane-Service bestellen:

 

  • SEAT Leon 1.8 TSI (Kraftstoffverbrauch, kombiniert: 5,8– 6,0 l/100 km; CO2-Emission, kombiniert: 134 – 138 g/km; CO2-Effizienzklasse: C) in den Ausstattungsvarianten XCELLENCE und FR)
  • SEAT Leon 1.4 TGI (Kraftstoffverbrauch, kombiniert: 5,4–5,3 l/100 km im Benzinbetrieb und 5,4 m3 CNG/100 km im Gasbetrieb; CO2-Emission, kombiniert: 124-123 g/km im Benzinbetrieb und 96 g/km im Gasbetrieb; CO2-Effizienzklasse: B im Benzinbetrieb und A+ im Gasbetrieb).
  • SEAT Ibiza Style 1.0 TSI (Kraftstoffverbrauch, kombiniert: 4,7– 4,9 l/100 km; CO2-Emission, kombiniert: 108–112 g/km; CO2-Effizienzklasse: B)

Und in Kürze ist auch der SEAT Ibiza 1.0 TGI (Kraftstoffverbrauch, kombiniert: 5,0 l/100 km im Benzinbetrieb und 4,9 m3 CNG/100 km bzw. 3,3 kg CNG/100 km im Gasbetrieb; CO2-Emission, kombiniert: 114 g/km im Benzinbetrieb und 88 g/km im Gasbetrieb; CO2-Effizienzklasse: B im Benzinbetrieb und A+ im Gasbetrieb) auf der „Überholspur“ erhältlich.


Über den Autor
Johann Haaf

Johann Haaf


Informationen

Verbrauch der beworbenen Fahrzeuge: Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 17,4 - 4,1, außerorts 7,8 - 3,0, kombiniert 10 - 3,4
CO2-Emmission (g/km): kombiniert 235 - 89 | Energieeffizienzklasse: A - G

**Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide HarmonizedLight VehiclesTest Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs-und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem “Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der “Deutschen Automobil Treuhand GmbH” unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen